Vortragsreihe „Wasserwege und Industriekultur“ zur World Canals Conference 2020

Ein gemeinsames Veranstaltungsformat von Wasser-Stadt-Leipzig e.V. und Industriekultur Leipzig e.V. im Jahr der Industriekultur in Sachsen 2020 aus Anlass der World Canals Conference 2020 in Leipzig

 

geplante Termine:
08.07./12.08./26.08./09.09./23.09./14.10./11.11.2020,
jeweils 18.00–20.00 Uhr
Ort: Alter Verladebahnhof/Vereinshaus Wasser-Stadt-Leipzig e.V.,
Industriestraße 72, Leipzig

 

Anmeldung und weitere Informationen über Industriekultur Leipzig e.V.

 

Gewässer sind …

Landschaft

 

8.7.2020

 

Frank W. Junge, Autor: Landschaftswandel im Mitteldeutschen Seenland –

 

Buchpräsentation“

 

 

Tourismus

 

12.8.2020

 

Peter Krümmel, Bergbau-Technik-Park e. V.: „Vom Kanupark bis VINETA - Der Gewässerverbund zwischen Störmthaler und Markleeberger See als verbindendes Element im Tagestourismus“

 

Öffentlich

 

26.8.2020

 

Reinhard Groß, Landesdirektion Sachsen: „Schiffbarkeit und touristische Nutzung künstlich geschaffener Gewässer“

 

Anthropogen

 

9.9.2020

 

Prof. Andreas Berkner, Regionaler Planungsverband Leipzig-Westsachsen: „Landschafts- und Strukturwandel – vom aktiven Braunkohlenbergbau zum Leipziger Neuseenland“

 

 

Transport

 

23.9.2020

 

Frank Thiel, Verein Elsterfloßgraben: Die Weiße-Elster-Flöße und der Elsterfloßgraben - Ein Identität stiftendes Kulturlandschaftselement“

 

Lebensader

 

14.10.2020

 

Prof. Hubertus Milke/ Dr. Tilo Sahlbach, HTWK Leipzig: Lebendigen Luppe - Forschungsergebnisse zur Hydrologie des  Auwalds“

 

 

Energie

 

11.11.2020 verschoben auf 2021

 

Bernd Felgentreff, NEU e.V. Leipzig: „Das Wasser ist die Kohle der Zukunft  (Jules Verne) – 

Klimaschutz und Klimaadaption durch Gewässernutzung als Wärmequelle