Vortragsreihe „Zukunft - Wasser“ zur World Canals Conference 2022


Auch für 2022 planen wir eine Vortragsreihe, die nach der WCC startet. Bleiben sie gespannnt!

 

 

 

Hinarbeitend auf die WCC 2022 und in Vorbereitung auf den diesjährigen Seenlandkongress stellen der Industriekultur Leipzig e.V. und Wasser-Stadt-Leipzig e.V. das diesjährige gemeinsame Vortragsprogramm vor.

Die Titel können ggf. durch die Vortragenden noch geändert werden.

Die Vorträge werden wieder in der authentischen Atmosphäre des Vereinsgebäudes des Wasser-Stadt-Leipzig e.V., Industriestraße 72, jeweils um 18:00 Uhr stattfinden oder als ZOOM-Konferenz organisiert.

Weitere Informationen auch hier.

 

 

   
09.06.2021

Das Wasser ist die Kohle der Zukunft (Jules Verne) – Klimaschutz und Klimaadaption durch Gewässernutzung als Wärmequelle.
Bernd Felgentreff, NEU e.V. Leipzig

23.06.2021

 

 

 

Leipzigs Stadthafen – Neue Angebote für den Wassertourismus im Leipziger Neuseenland.
Jan Benzien, Stadthafen GmbH

22.09.2021

Landschafts- und Strukturwandel – Eine Chance für den Leipzig-Saale-Kanal und die Vervollkommnung des Neuseenlandes.
Heike König, Grüner Ring Leipzig und Richard Albrecht, Amt für Stadtgrün und Gewässer, Stadt Leipzig

13.10.2021

Wasser in der Stadt – Klimaschonende und abflusslose Gestaltung neuer Stadtquartiere: Einblicke in das Forschungsprojekt „Leipziger BlauGrün“.
Prof. Roland A. Müller, Umweltforschungszentrum Leipzig

 

20.10.2011

 

 

 

 

03.11.2021

 

Eine Chance für den Saale-Leipzig-Kanal und die Vervollkommnung des Neuseenlandes
Angela Zábojnik und Richard Albrecht, Stadt Leipzig - Amt für Stadtgrün und Gewässer

 

Die WCC 2022 – Aufgeschoben ist nicht aufgehoben: Ein Ausblick.
Heiko Rosenthal, Bürgermeister für Umwelt, Ordnung, Sport