Aktuelles

Leipzigs Traum vom Meer - Der große Kanal

Ganz verschiedene Akteure sprechen über die Geschichte und die Vision zum Karl-Heine-Kanal. Von der Bundeskanzlerin, über den Besucher aus Berlin, den ehemaligen Umweltbürgermeister Leipzigs, die Museumsfeldbahnleute, Bootsverleiher Herold, die ehemalige Bauleiterin des Karl-Heine-Kanal-Radweges, die Slackliner, das Amt für Stadtgewässer und Grün und natürlich bis zu unserem Verein, kommen viele zu Wort.

 

Es wird gezeigt, dass Umweltschutz und Stadtentwicklung kein ungleiches Paar sein müssen.

 

Die beste Werbung dafür, sich bei und mit uns für die Weiterentwicklung der Leipziger Gewässer zu engagieren!

Neues zum Leipziger Wasserfest!

Wassererleben-leipzig.de

Gewässer in der Stadt sind mehr als Natur- oder Stadtraum. Sie machen es attraktiver, in der Stadt zu wohnen und zu leben. Gewässer bieten Erlebnisse für alle Leipzigerinnen und Leipziger und Ihre Gäste. Gewässer bieten aber auch Lebensraum für eine Vielfalt an Flora und Fauna.

Die Gewässer Leipzigs haben eine Vergangenheit, die von Natur und vom Menschen geprägt ist. Sie sollen auch eine Zukunft haben, die beidem gerecht wird – der Natur und den Menschen.

Wasser ist Leben + Wasser ist Erlebnis = Wasserleben in Leipzig

Mit der pandemiebedingten kleinen Schwester des Leipziger Wasserfestes, dem Wasserfest 2.0, startet diese Website. Mit Hilfe vieler Interessenten und Partner soll hier das Wissen um die nachhaltige Entwicklung der Gewässer gezeigt werden und zum Diskurs angeregt werden.

Vielleicht gelingt es so, für den Ausgleich von Naturschutz, Gewässerschutz sowie Entwicklung der Naherholung und des Stadtraumes zu sensibilisieren. Ohne das eine ist das andere nichts.

Wir laden ein!

Teilen wir unser Wissen, unsere Ideen und Meinungen.


Die Vortragsreihe „Wasserwege und Industriekultur“ startete am 08.07.2020 mit einer Bildpräsentation zur Buchreihe „Landschaftswandel“ im Mitteldeutschen Seenland von Lothar Eißmann () und Frank W. Junge.

Mit 75 Besuchern war die alte Verladestation unter Beachtung der Abstandsregeln vollständig ausgebucht. Der Vortragende Dr. habil. Frank W. Junge nahm die Zuhörer mit auf eine Zeitreise durch Jahrmillionen Erdgeschichte in einer Region, deren Landschaft durch exzessiven Braunkohlenbergbau zerstörte wurde und in den letzten Jahrzehnten eine grundlegende Wandlung zu einer neuen mitteldeutschen Seenplatte erfuhr.

Die Veranstaltung wurde präsentiert von:

  • Wasser-Stadt-Leipzig e.V.

  • Industriekultur Leipzig e.V.

  • Dachverein Mitteldeutsche Straße der Braunkohle e.V.

  • DokMitt e.V. Förderverein zum Aufbau des Dokumentationszentrums IndustrieKulturlandschaft Mitteldeutschland

  • Sax-Verlag


Das 20. Leipziger Wasserfest wird erst am 20. bis 22. August 2021 stattfinden!

Doch dieses Jahr muss dennoch keiner auf die besonderen Erlebnisse am Wasser verzichten. Wir planen, in Abstimmung mit der Stadt Leipzig, ein Leipziger Wasserfest 2.0. Das wird eine Plattform sein, die beim Erleben eines individuellen Wasserfest zu Zeiten einer Pandemie ermöglicht und das uns dem Natur- und Gewässerschutz näher bringt.

 

06. Juni 2020: Nun ist er endlich übergeben, der Leipziger Enten - Scheck 2019. Der Hilfeverein des THW Leipzig konnte nun 7.777 € für den Kauf von weiteren leistungsfähigen Pumpen einsetzen.

 

Dieses Jahr wird die Leipziger Rennente wohl nicht aktiv werden. Dazu wird sie sich selbst in Kürze noch zu Wort melden.

Ihr alternativer Beratungsraum bei Wasser-Stadt-Leipzig!

Sie wollen nach Wochen der Videokonferenzen endlich wieder Ihre Geschäfts- oder Projektpartnerinnen und -partner leibhaftig sehen und haben dafür aber keinen Raum, der den aktuellen Hygienevorschriften gerecht wird?

Wenn Sie nicht mehr als 20 Personen sind, haben wir die attraktive Lösung. Unser Vereinsgebäude bietet Ihnen dazu nicht nur Platz und die erforderliche Technik, sondern auch eine angenehme Atmosphäre.

Um Ihnen die Vorbereitungen zu vereinfachen, halten wir auch die erforderlichen Hygienemittel bereit.

Mehr zu unserem Gebäude finden Sie hier.

Individuelle Anfragen richten Sie am besten per Mail an unsere Geschäftsstelle: mail@wasser-stadt-leipzig.de.

 


Vortragsreihe
„Wasserwege und Industriekultur“


Ein gemeinsames Veranstaltungsformat von Wasser-Stadt-Leipzig e.V. und Industriekultur Leipzig e.V. im Jahr der Industriekultur in Sachsen 2020 aus Anlass der World Canals Conference 2020 in Leipzig

geplante Termine:08.07./12.08./26.08./09.09./23.09./14.10./11.11.2020, jeweils 18.00–20.00 Uhr


Ort: Alter Verladebahnhof/Vereinshaus Wasser-Stadt-Leipzig e.V., Industriestraße 72, Leipzig

 

Weitere Infos hier!


Buchlesung!

Am 13. März 2020 trifft man sich bei Wasser-Stadt-Leipzig e.V. zur maritimen Buchlesung. Wird vertagt!

 

Termin am 12.03., im Zusammenhang mit Leipzig liest!, entfällt, wegen Absage der Buchmesse.

 

Genaueres ist hier nachzulesen!


Der 13. Leipziger Brückenlauf war ein voller Erfolg!

Am 05.Januar 2020 hat bereits zum 13.Mal der Leipziger Brückenlauf stattgefunden.

 

Im Vergleich zum Brückenlauf 2019 gab es eine Steigerung der Teilnehmer um ca.180 Personen. In diesem Jahr haben 684 Läufer und Läuferinnen das Ziel erreicht - neuer Teilnehmerrekord !!

 

Die gute Laufbedingungen haben die Leipziger Läufer und Gäste gelockt.  Das Organisationsteam des Wasser-Stadt-Leipzig e.V. dankt dafür dem Leipziger Laufladen, der DLRG und den Helfern des SC DHfK Leipzig e.V. sowie der WBG Kontakt und der AOK Plus.

 

Genauere Informationen zu Ergebnissen und Fotos unter Brückenlauf

 

Allen Läuferinnen und Läufern wünschen wir ein gutes verletzungsfreies Jahr 2020 – wir sehen uns am 10.01.2021 zum 14. Leipziger Brückenlauf beim Verein Wasser-Stadt-Leipzig e.V.

 

 


Planung des 20. Leipziger Wasserfestes - das Jubiläumsfest

Nach dem Wasserfest., ist vor dem Wasserfest, besonders, wenn es um ein Jubiläumswasserfest geht. Die Vorsitzende, Sabine Heymann, der stellvertretende Vorsitzende, Frank Fechner, hatten am 01. Oktober einen wichtigen Termin mit dem Bürgermeister Rosenthal, den Amtsleitern für Stadtgrün und Gewässer und des Umweltamtes für die Klärung der Rahmenbedingungen für ein Neujustierung des Leipziger Wasserfestes, als ein Familien- und Vereinsfest am und zum Wasser. Uns wurde volle Unterstützung zugesagt.



Aktuelles zum 19. Leipziger Wasserfest


20 Jahre Wasser-Stadt-Leipzig e.V.

12.05.2019

Geburtstagskaffee und Ausfahrt zum Lindenauer Hafen

Ausfahrt zum Geburtstag
Ausfahrt zum Geburtstag

Saisonstart 2019

30.04.2019

Ausfahrt der IG Mehrpersonenkahn Leipzig am Vorabend des 1. Mai 2019 und die Schute Luise ist dabei.

 

Ausfahrt der IG Mehrpersonenkahn Leipzig
Ausfahrt der IG Mehrpersonenkahn Leipzig

Scheckübergabe an DLRG

25.04.2019

Heute haben wir im Pösna Park den Scheck über 8000 Euro der DLRG Leipzig übergeben können. Drei Trockentauchanzüge können davon beschafft werden. Wieder sind wir Rennenten für Leipzigs Sicherheit gerannt. Bald darf ich Euch verraten, für wen wir dieses Jahr rennen. Vielen Dank nochmal an den Pösna Park für die Unterstützung im letzten Jahr.

Scheckübergabe an DLRG in Höhe von 8000 Euro.
Scheckübergabe an DLRG in Höhe von 8000 Euro.